Ultra-Hart Winter-Edition

hier ist der Name Programm



Der "Ultra-Hart" ist einer der schönsten und härtesten Ultras die du im schweizer Mittelland je gelaufen bist - versprochen!

Der Ultra-Hart gibt es aktuell als Winder-Edition (Laufrichtung; Uhrzeigersin) jeweils Ende Februar/Anfang März. Auf der Kurzvariante mit 26km und 1000hm und der Langvariante mit 50km und 2000hm führen wir dich durch Schluchten, entlang von Wunderschönen Seen und Bächen und natürlich auf Plätzen mit traumhafter Aussicht.


In der Winteredition ist die Strecke NICHT markiert! Die Teilnehmer navigieren selbständig mit dem zur Verfügung gestelltem GPX-Track.

Nächste Austragung: 07.03.2021


Es wird 1, resp. 2 Verpflegungsposten geben, die wir der aktuellen Corona-Situation anpassen (aktuell nur verpackte Getränke und Snaks wie Getränke in Flaschen, Riegel, usw.). An jedem Verpflegungsposten wird deine Zwischenzeig gemessen und ein Erinnerungsfoto gemacht.


Wenn du an einem Verpflegungsposten entscheidest, das Rennen aufzugeben, wird ein Rücktransport ins Ziel organisiert.


Anmelden!  

26km-Strecke als Winter-Edition 2020 download


50km-Strecke als Winter-Edition 2020 download